Aktionsfeld

Sicherheit

Dem Schutz vor den Risiken der Digitalisierung ist höchste Priorität einzuräumen, damit deren Chancen zum Wohl der Bevölkerung in der Schweiz bestmöglich genutzt werden können. Zentral ist dabei die Verfügbarkeit, Unversehrtheit und Vertraulichkeit von Information in der komplexen Umwelt, die sich aus dem Zusammenwirken von Menschen, Programmen und Dienstleistungen ergibt. Die Aspekte von Schutz und Sicherheit sind deshalb prioritär bei der Ausgestaltung der Digitalisierung. Die resiliente Ausgestaltung und der Schutz der kritischen Infrastrukturen selbst sind ein zentrales Element, um deren Langlebigkeit im Rahmen der Digitalisierung zu gewährleisten. Dieser Schutz erstreckt sich auch auf andere Bereiche des öffentlichen Lebens, um das Vertrauen der Bevölkerung in die Wirkungsfähigkeit des Staates zu erhalten. Eine möglichst effektive Zusammenarbeit aller kompetenten Stellen (Behörden des Bundes und der Kantone, Wirtschaft, Gesellschaft) und eine systematische internationale Vernetzung sind entscheidend für die Schaffung eines sicheren Umfelds. Privatpersonen und Unternehmen sind gefordert, ihre Sicherheitskompetenzen in Eigenverantwortung auszubauen und eine Sicherheitskultur am Arbeitsplatz zu etablieren. Der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor schädlichen Inhalten und missbräuchlichem Verhalten im Online-Bereich geniesst ebenso eine hohe Priorität. Die Digitalisierung bringt jedoch nicht nur Risiken mit sich, sondern kann auch dazu beitragen, Gefahren schneller zu erkennen und Krisensituationen schneller und effizienter zu meistern.

Beitrag des Aktionsfelds zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNO


Ziele des Aktionsfelds [ 2 ]
1/2
Der Schutz vor Cyber-Risiken ist gewährleistet

Der Schutz vor Gefahren aus dem Cyberraum ist eine gemeinschaftliche Aufgabe von Bund, Kantonen, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Strukturen und Prozesse für einen wirkungsvollen Schutz von kritischen Informations- und Kommunikationsinfrastrukturen, die ...

Mehr erfahren
5 Massnahmen
2/2
Die Chancen der Digitalisierung werden für die Erhöhung der Sicherheit genutzt

Die Gewährleistung der inneren und äusseren Sicherheit ist eine gemeinschaftliche Aufgabe von Bund, Kantonen, Städten und Gemeinden sowie der Armee. Die Akteure nutzen die Chancen der Digitalisierung, um die Vorbeugung, Abwehr und Bewältigung machtpol...

Mehr erfahren
4 Massnahmen