Teilnahme am Sino European Cyber Dialogue (SECD)

Dieser 2013 entstandene Dialog bringt Regierungsexperten, Akademiker und Vertreter internationaler Organisationen aus europäischen Staaten und China zusammen, um über aktuelle Themen der Cyber-Sicherheit und der Internet-Gouvernanz zu diskutieren. Seit 2018 wird der SEDC einmal pro Jahr alternierend in China und in Europa durchgeführt. Im Zentrum des letzten Dialogs 2019 in Peking standen die aktuellen Entwicklungen im Bereich Cybersicherheit und Internet-Gouvernanz, die Datenschutz-Grundverordnung der EU, die EU Cyber Diplomacy Toolbox sowie das Thema Krisenbewältigung. Die Schweiz ist seit Beginn am SECD beteiligt und nimmt durch das EDA (Büro Cyber) weiterhin daran teil.

Status
permanent
Responsible
Federal Department of Foreign Affairs FDFA
Office of the Special Envoy for Cyber Foreign and Security Policy
Partner(s)

Strategy
Field of action

International commitment


>>>
Objective

Switzerland is committed to a safe and trustworthy cyberspace


>>>